Zu den Inhalten springen

Termine

Seiten: 1 2 3 4 5
  • 27.10.2014, 18:00 Uhr
    Goslar Diskurs: Vorsätzlich verworren? Wirkliche Transparenz oder Lippenbekenntnisse?
    im Schokoladenmuseum Köln, Am Schokoladenmuseum 1A, 50678 Köln

    Expertendiskussion aus der Reihe „Das Kleine Weinkolleg“

    Die Produktinformationsblätter mancher Versicherer und vor allem manche Allgemeinen Versicherungsbedingungen erinnern gelegentlich an die Sprachverwirrung beim Turmbau zu Babel. Böse Zungen behaupten, dahinter stecke Absicht. Was ist dran an „vorsätzlich verworren“, wie viel Transparenz können und wollen Versicherer für ihre Kunden wirklich?

    Programmablauf:
    •           18.00 h Kleines Weinkolleg, Teil I
    •           18.30 h Impulsreferat
    •           18.45 h Diskussion / Fragen / Antworten
    •           19.40 h Kleines Weinkolleg, Teil II
    •           20.00 h Dinner-Buffet

    Anmeldeformular hier zum Download

  • 13.11.2014, 10:00 Uhr
    Valeo MediaDay
    Hockenheim Ring (Mercedestribüne / VIP-Lounge)

    Neueste technische Innovationen aus den unterschiedlichen Fahrzeugbereichen stellt Valeo auf dem Hockenheim Ring vor und macht sie im wahrsten Sinne des Wortes erfahrbar. Außerdem erlaubt Valeo einen Blick in eine "streng geheime" R&D Einrichtung: einen Klima- und Windkanal – in der Nähe des Hockenheim-Rings.

    Informationen und Anmeldung bei:

    Jürgen Ströbele, Valeo Communication Manager Germany
    Tel.: +49 7142 73141406
    Fax: +49 7142 733716
    Mobil: +49 176 3000 3030
    E-Mail: juergen.stroebele@valeo.com

  • 17.11.2014, 19:00 Uhr bis 18.11.2014, 13:30 Uhr
    9. Mannheimer Kamingespräch von ZDK und Fuchs Schmierstoffe
    Dorintt Kongress Hotel Mannheim, Fuchs Schmierstoffe GmbH, Friesenheimer Straße 19, 68169 Mannheim

    Montag ab 19.00 Uhr Kamingespräch

    Dienstag 9:00 bis 13.30 Uhr Informationsgespräche zu Entwicklungen in der Automobilwirtschaft und dem Markt für Schmierstoffe. Weitere Themen: Hat die Kfz-Ausbildung Zukunft?, Schlüsseltechnologie XTL, Die neue Verbraucherrichtlinie.

    Anmeldung bis 24.10.2014 beim Pressesprecher des Zentralverbandes Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe Ulrich Köster: koester@kfzgewerbe.de

Mitglied werden im VdM

Motor- und Mobilitätsjournalisten, festangestellte und freie, Redakteure bei Tageszeitungen und Fachmagazinen, dazu Mitarbeiter von Pressestellen aus der Mobilitätsbranche und Wissenschaftler aus Forschungseinrichtungen und Verkehrsinstituten – das sind die Mitglieder des Verbandes der Motorjournalisten. VdM-Mitglieder profitieren von Branchenkontakten und dem Erfahrungsaustausch.

© 2012 Verband der Motorjournalisten - VdM Haftungsausschluss