Zu den Inhalten springen

Personalia

Oliver Franz wechselt von Honda zu Nissan

Oliver Franz (42) wird zum 1. Juli 2016 Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei Nissan. Der bisherige Honda-Pressechef wird Nachfolger von Michael Bierdümpfl, der dann im Rahmen seiner Altersteilzeit das Unternehmen noch in verschiedenen Bereichen mit seiner Expertise unterstützen wird.

Franz verfügt über eine langjährige Medien-Erfahrung. Nach seiner Ausbildung an der Berliner Axel-Springer-Journalisten-Schule war der studierte Jurist in verschiedenen Bereichen des Journalismus und der Öffentlichkeitsarbeit tätig. Dabei sammelte er Erfahrung bei Zeitungen und Fernsehsendern wie Bild, ARD und Sat.1 sowie bei Unternehmen wie der Lufthansa. Bei Honda Deutschland verantwortete Oliver Franz zuletzt sämtliche Presseaktivitäten in den Bereichen Automobil sowie Motorrad und etablierte Konzepte zur Markenkommunikation wie z.B. Honda TV für Mitarbeiter, die visuelle Umsetzung der Medienresonanz bei den Händlern und die Blogger-Kommunikation. (ampnet/jri)


Oliver Franz, Foto: Auto-Medienportal.Net
© 2012 Verband der Motorjournalisten - VdM Haftungsausschluss