Zu den Inhalten springen

Personalia

Verstärkung für das Opel-Kommunikationsteam

Katja Mattl (43) hat am 1. Dezember 2014 in der Opel-Öffentlichkeitsarbeit die Position Director Internal Communications & Media Bureau übernommen. Sie verantwortet damit ein Themenspektrum, das von der internen Kommunikation über Pressematerialien bis hin zu Social Media, Electronic Media und Issues Management reicht. Mattl berichtet an Johan Willems, Geschäftsführer Kommunikation, Opel Group.

Vor ihrem Eintritt in die Adam Opel AG leitete Mattl die Kommunikation des VDMA – Verband Deutscher Maschinen- Anlagenbau e. V. Davor war sie über zwölf Jahre für die Continental AG tätig. Katja Mattl folgt auf Henrik Hannemann, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat, um eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen. (Opel)


Katja Mattl, Foto: Opel
© 2012 Verband der Motorjournalisten - VdM Haftungsausschluss