Zu den Inhalten springen

Magazin

field_image_alt
Benzin im Blut

Wo andere Ehepaare die Ausfahrt ins Grüne planen oder die Grillsaison im Garten eröffnen, feilschen die Inhesters bei Classic-Rallyes mit Lichtschranken um Zehntelsekunden. VdM-Mitglied Wolfgang Inhester am Steuer eines seiner Porsche-Pretiosen, Rita Inhester mit dem Roadbook auf dem Beifahrersitz.

Fahrberichte

VW Passat TDI 2,0 BlueMotion:

Jenseits des Debakels

Dreifach-Herz:

Der Mitsubishi Outlander für die Steckdose

Aktivitäten

Regionalkreis West in der Villa Trips
Wasserdicht
VdM, Skoda und der Spargel – ein südhessische Tradition

Namen

Detlef Jenter verstärkt ab sofort die Produkt-Kommunikation bei Ford
Zuständig für Nutzfahrzeuge und Flotten.
Stephanie Wester ist stellvertretende Pressesprecherin bei Hyundai
Dolores Hemmer koordiniert Ford-Presse-Testfahrzeuge
Sie folgt auf Raimund Grosser, der in den passiven Teil der Altersteilzeit wechselt
Porsche ordnet Kommunikationsabteilung neu
Anja Wassertheurer leitet Produkt- und Technikkommunikation
Olaf Hansen leitet die Ford-Marketingkommunikation
Nachfolger von Frank Niewöhner
Michael Göntgens verstärkt Opel-Unternehmens-kommunikation
Ulrich Weber wechselt die Interne Kommunikation
Aus dem VdM

Der Verband der Motorjournalistenn hat den Präsidenten des Deutschen Verkehrssicherheitsrates in einem Festakt am 8. April im "Bayrischen Bahnhof" in Leipzig mit seinem renommierten Verkehrssicherheitspreis ausgezeichnet. (v.l.n.r.): Werner Bicker, Vorsitzender des VdM, Dr. Walter Eichendorf, Dieselringträger 2016, Laudator Rainer Bomba, Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Prof. Dr. Dieter Müller, Dieselringträger 2015

Motorsport

Für Ellen Lohr war es bereits die zehnte Dakar. Sie war als Fahrerin dabei und als Teamchefin. 2016 begleitete sie die Rallye auf einem Pressefahrzeug. Eindrücke und Fotos von der Rallye in Südamerika

Strohbückers USA-Blog
No Truck? No Life!
Ein Leben ohne Truck ist für Geoffrey unvorstellbar. Denn es gibt immer was zu transportieren.
Aus dem VdM

Der Verband der Motorjournalisten hat nun auch eine eigene Facebook-Gruppe, die von Gottfried Weitbrecht, Werner Bicker und Fabian Wiedl verwaltet wird. Wer der Gruppe beitreten will, kann dies unter diesem Link tun. Mitglied in der Facebookgruppe kann aber nur werden, wer sich mit seinem identifizierbaren Klarnamen angemeldet hat. Außerdem ist ein eigener Facobook-Eintrag erforderlich.

Blogger im VdM

Und hier erläutert Spiegel-Online die wichtigsten Begriffe und Tipps rund ums Bloggen: bit.ly/16g3RuB

© 2012 Verband der Motorjournalisten - VdM Haftungsausschluss