Zu den Inhalten springen

Aus dem VdM

field_image_alt
Verband der Motorjournalisten gegen Dieselfahrverbote

Die von einigen Städten in Deutschland geplanten Fahrverbote für Dieselfahrzeuge sind nach Ansicht des Verbandes der Motorjournalisten Symbolpolitik und nicht zielführend.

Fahrberichte

Opel astrein

Astra Business 1,4

Jeep Renegade: Kleiner Knuddel

 

 

Aktivitäten

VdM und MPC Bayern besuchen Deutsche Post DHL Group in Aschheim
Deutsche Post setzt auf Elektromobilität mit StreetScooter
Prosit Asparagus!
VdM, Skoda und der Spargel – eine südhessische Tradition

Namen

Dominik Hoberg verlässt den Volkswagen Konzern
Veränderung in der Kommunikation von Volkswagen Pkw
Bastian Meger verstärkt Kia-Presseabteilung
Tom Drechsler leitet das neue "Kompetenzcenter Auto" der Bild-Gruppe
Groupe PSA verstärkt in Deutschland Team für Unternehmenskommunikation und Events
Sabine Weber
Der langjährige ETM-Chef Werner Bicker hat sich in den Ruhestand verabschiedet
ETM-Chefredakteure berichten an Paul Göttl
Marko Belser verstärkt die Unternehmenskommunikation der Ford-Werke GmbH
Messe

An vier Messetagen zeigte die Retro Classics auf einer Fläche von etwa 130.000 Quadratmetern eine edle und facettenreiche Show mit den schönsten Museumsstücken der Automobilhistorie.

Aus dem VdM

Am letzten Oktoberwochenende trafen sich in Berlin die VdM-Dieselringträger zur ihrer jährlichen Fachtagung, die der Verband der Motorjournalisten gemeinsam mit der Unfallforschung der Versicherer (UDV) veranstaltet. Vorträge und Diskussionen drehten sich um die Frage: Ist das Ziel erreichbar, in der Dekade bis 2020 die Zahl der Verkehrstoten um 40 Prozent zu verringern.

Beiträge aus dem Car-Editors.Net jetzt kostenlos

Der Themendienst Car-Editors.Net bitet Hintergrundgeschichten, Interviews, Glossen, Kommentaren, Reportagen, Features zu Autothemen - bislang gegen Honorar. Seit Ende November könne Texte, Fotos und alle sonstigen Materialien kostenlos heruntergeladen werden, meldet das Auto-Medienportal, zu dem auch Car-Editors.Net gehört. Anmeldung genügt. Das Auto-Medienportal finanziert die Beiträge und arbeitet dazu mit Sponsorbeträgen der Automobilindustrie. (ampnet/Sm)

Aus dem VdM

Der Verband der Motorjournalisten hat nun auch eine eigene Facebook-Gruppe, die von Gottfried Weitbrecht, Werner Bicker und Fabian Wiedl verwaltet wird. Wer der Gruppe beitreten will, kann dies unter diesem Link tun. Mitglied in der Facebookgruppe kann aber nur werden, wer sich mit seinem identifizierbaren Klarnamen angemeldet hat. Außerdem ist ein eigener Facobook-Eintrag erforderlich.

Blogger im VdM

Und hier erläutert Spiegel-Online die wichtigsten Begriffe und Tipps rund ums Bloggen: bit.ly/16g3RuB

© 2012 Verband der Motorjournalisten - VdM Haftungsausschluss