Zu den Inhalten springen

Verkehrssicherheit

field_image_alt
Täter wie Opfer zugleich

So richtig gut bestellt ist es nicht um die „Zweiradsicherheit in Deutschland“. Die nicht völlig unerwartete Erkenntnis prägte das gleichnamige Presseseminar, zu dem der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) in die Fahrradhauptstadt Münster eingeladen hatte.

Fahrberichte

Power to the people

Kia Optima Plug-in-Hybrid, mit Spitzenwerten beim Benzinsparen…

Die Rennkugel

Opel Corsa OPC 1,6 Turbo

Aktivitäten

VdM und MPC Region Rhein/Main bei PRIME Research in Mainz
Regionalkreis West im NRW-Landtag
auf Einladung des Landtagsvizepräsidenten Dr. Gerhard Papke (FDP)

Namen

Birgit Bauer, bislang Chefredakteurin der Verkehrsrundschau, leitet das Berliner Büro von MAN Truck & Bus
Erfolgreicher Techblogger Sascha Pallenberg wechselt in die Daimler-Unternehmenskommunikation
Herbert Vetter ist tot
Er ist am 27. November gestorben. Ein Nachruf von Jörn Turner
Ulrich Andree spricht weltweit für Recaro Automotive Seating
Peter Rodenbüsch plötzlich verstorben
Eva M. Uebel würdigt ihn in einem Nachruf
Annika Heisler wechselt ins Mazda Deutschland Presseteam
Sie übernimmt das Aufgabengebiet von Karin Lindel.
Johny-Rozendaal-Uhr in diesem Jahr ohne Preisträger

Es war inzwischen Tradition: Auf dem VdM-Abend zu Beginn der Essen Motor Show Ende November hatte der VdM in den letzten Jahren seinen Journalistenpreis, die Johny-Rozendaal-Uhr, verliehen. Ausgezeichnet werden Kolleginnen oder Kollegen, die sich um den Motorjournalismus verdient gemacht haben. In diesem Jahr jedoch fiel die Preisverleihung aus. Der vom VdM-Vorstand für den Journalistenpreis ausgewählte Timo Friedman, Chefredakteur der Online Plattform „Motor-Talk“, verzichtete auf die Ehrung und sagte seine Teilnahme kurzfristig ab. So blieb es am 25. November 2016 in Essen bei einem gemütlichen VdM-Abend, musikalisch umrahmt von Johny-Rozendaal-Uhr-Preisträger Helmut Schneikart mit seinem Hot Corn Trio. /// so 

Messe

Neun Tage lang gab sich die komplette Nutzfahrzeugindustrie auf der IAA in Hannover ein Stelldichein. Neben dem Blech spielten die vernetzte Welt und die E-Mobilität die Hauptrollen.

Verkehrssicherheit

Wohnmobile werden bei uns immer beliebter. Grund genug für die Unfallvorschung der Versicherer, das Unfallgeschehen mit Wohnmobilen zu untersuchen. Ein Crashversuch lieferte zusätzliche Erkenntnisse.

Aus dem VdM

Der Verband der Motorjournalisten hat nun auch eine eigene Facebook-Gruppe, die von Gottfried Weitbrecht, Werner Bicker und Fabian Wiedl verwaltet wird. Wer der Gruppe beitreten will, kann dies unter diesem Link tun. Mitglied in der Facebookgruppe kann aber nur werden, wer sich mit seinem identifizierbaren Klarnamen angemeldet hat. Außerdem ist ein eigener Facobook-Eintrag erforderlich.

Blogger im VdM

Und hier erläutert Spiegel-Online die wichtigsten Begriffe und Tipps rund ums Bloggen: bit.ly/16g3RuB

© 2012 Verband der Motorjournalisten - VdM Haftungsausschluss