Zu den Inhalten springen

Verkehrssicherheit

field_image_alt
Täter wie Opfer zugleich

So richtig gut bestellt ist es nicht um die „Zweiradsicherheit in Deutschland“. Die nicht völlig unerwartete Erkenntnis prägte das gleichnamige Presseseminar, zu dem der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) in die Fahrradhauptstadt Münster eingeladen hatte.

Fahrberichte

Die Rennkugel

Opel Corsa OPC 1,6 Turbo

SUV der E-Klasse:

Mercedes-Benz GLE 250d 4matic

Aktivitäten

VdM Rhein/Main und MPC Region Mitte bei Continental Automotive in Frankfurt
VdM-Regionalkreis im Daimler Museum
Interessante Führung zum 10-jährigen Jubiläum

Namen

Ulrich Andree spricht weltweit für Recaro Automotive Seating
Peter Rodenbüsch plötzlich verstorben
Annika Heisler wechselt ins Mazda Deutschland Presseteam
Sie übernimmt das Aufgabengebiet von Karin Lindel.
Vincent Charles seit 1. September bei Conti Leiter Corporate Media Relations
Veränderungen in der BMW-Kommunikation
Alexander Bilgeri folgt auf Dirk Arnold.
Susanne Mickan ist neue Leiterin Kommunikation bei Kia Motors Deutschland
Messe

Neun Tage lang gab sich die komplette Nutzfahrzeugindustrie auf der IAA in Hannover ein Stelldichein. Neben dem Blech spielten die vernetzte Welt und die E-Mobilität die Hauptrollen.

Verkehrssicherheit

Wohnmobile werden bei uns immer beliebter. Grund genug für die Unfallvorschung der Versicherer, das Unfallgeschehen mit Wohnmobilen zu untersuchen. Ein Crashversuch lieferte zusätzliche Erkenntnisse.

Gesucht: Online-Redakteur für Automobilthemen

MOTOR-TALK, das Online-Netzwerk für Fahrzeugenthusiasten, sucht ab sofort für das Redaktionsteam in Berlin-Friedrichshain einen online-affinen Journalisten mit guter Schreibe.

Nutzfahrzeuge nicht verteufeln

VdM appelliert an objektive Berichterstattung
Die zahlreichen Stauunfälle der letzten Monate haben den Lkw in der Bevölkerung wieder in Misskredit gebracht. Der Ruf nach Verlagerung der Güter von der Straße auf die Schiene wird wieder lauter. Den Medien kommt die Aufgabe zu, die Verhältnisse ins rechte Licht zu rücken.

Aus dem VdM

Der Verband der Motorjournalisten hat nun auch eine eigene Facebook-Gruppe, die von Gottfried Weitbrecht, Werner Bicker und Fabian Wiedl verwaltet wird. Wer der Gruppe beitreten will, kann dies unter diesem Link tun. Mitglied in der Facebookgruppe kann aber nur werden, wer sich mit seinem identifizierbaren Klarnamen angemeldet hat. Außerdem ist ein eigener Facobook-Eintrag erforderlich.

Blogger im VdM

Und hier erläutert Spiegel-Online die wichtigsten Begriffe und Tipps rund ums Bloggen: bit.ly/16g3RuB

© 2012 Verband der Motorjournalisten - VdM Haftungsausschluss