Zu den Inhalten springen

Aus dem VdM

field_image_alt
Volles Programm zur VdM-Jahrestagung in Ingolstadt

Der VdM trifft sich zur Jahrestagung vom 23. bis 25. April 2015 in der bayerischen Donau-Metropole.

Aktivitäten

Buch- und Fachzeitschriftenverlag in der heutigen Zeit
VdM-Nord bei Delius Klasing
Statements oder Journalismus
Was bringt uns die Digitalisierung im Journalismus?

Namen

Stefan Klatt leitet Unternehmenskommunikation bei MAN Truck & Bus
Udo Rügheimer zurück in der Audi-Kommunikationsabteilung
ContiTech verstärkt sein Kommunikationsteam
Antje Lewe (35) hat die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit übernommen
Dieter Korp am 20. Januar gestorben
Ein Nachruf von Stefan Woltereck

Fahrberichte

Fiat 500, der X.te

500 X schreibt die 500er-Kultstory weiter.

Auf leisen So(u)hlen...

Kia Soul EV – elektrisch sparsam

Nachrichten

Ergebnisse vom 53. Verkehrsgerichtstag in Goslar

Anregungen, die bald Gesetz werden könnten.

Ready to Race ....

Die spektakulärste Tourenwagen-Rennserie ist für den Start in die Saison 2015 optimal gerüstet

Zahl der Verkehrs­toten im Jahr 2014 um 0,9 % ge­stiegen

3 368 Menschen starben im Jahr 2014 auf deutschen Straßen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen weiter mitteilt, waren dies 29 Getötete oder 0,9 % mehr als im Jahr 2013. Insgesamt lag die Zahl der Getöteten aber immer noch auf dem zweitniedrigsten Stand seit 1950. Die Zahl der Personen, die schwer oder leicht verletzt wurden, erhöhte sich 2014 gegenüber dem Vorjahr um 4,0 % auf etwa 389 000.

Pressetermine

Unter dem Punkt "Pressetermine" in der Servicenavigation oben finden Sie  die Termine von Pressekonferenzen und Presseseminaren, von VdM-Veranstaltungen und Arbeitskreisaktivitäten sowie von wichtigen Automessen.

Neu:

  • 19.03.: VdM-Regionalkreis Nord auf dem Fliegerhorst Celle-Wietzenbruch
  • 09.04.: auto motor und sport-Kongress "Mobilität der Zukunft"
DVR-Seminar

Autonomes Fahren ist derzeit das Topthema – auch beim DVR-Seminar in Bonn. Dort war man allerdings lange nicht so euphorisch wie in Göteborg, Ingolstadt oder Stuttgart.

Aus der Branche

Zum zweiten Mal in Folge setzt sich BMW bei der Vergabe des Technikpreises „International Paul Pietsch Award“ gegen renommierte Konkurrenz durch.

© 2012 Verband der Motorjournalisten - VdM Haftungsausschluss